Hypnosetherapie

Hypnose ist eine sanfte und für viele Themen sehr gut geeignete Therapieform. Sie bietet sich besonders dann an, wenn der Ursprung eines Themas mental oder bewusst nicht direkt zugänglich ist. Also dann, wenn man sich nicht erklären kann, woher das Thema kommt oder weshalb es überhaupt immer wieder auftaucht.

In der Hypnosetherapie führe ich Sie in einen Zustand der mentalen Entspannung und wir arbeiten dann gemeinsam mit den inneren, unbewussten Ebenen. Dieser tiefe Entspannungs-Zustand wird in der Regel als sehr angenehm empfunden und die Arbeit in diesem Zustand wirkt sehr nachhaltig.

Und was sehr wichtig ist, dass Sie in diesem tiefen Zustand der Entspannung jederzeit die volle Kontrolle behalten und alles was wir machen immer mit ihrem Einverständnis geschieht.

Themen

Mentale Blockaden auflösen

Unter mentalen Blockaden verstehe ich Situationen, wo sich Gedankenmuster wiederholen, welche die eigene Entfaltung und Entwicklung blockieren.

Das können z.B. Themen sein wie Unsicherheiten, Schüchternheit, geringes Selbstwertgefühl. Oder wenn man sich nicht anerkannt, geachtet oder geliebt fühlt.

Auch Motivationsprobleme und Lernschwierigkeiten sind häufig durch mentale Blockaden verursacht.

In der Hypnosetherapie helfe ich Ihnen zu diesen mentalen Blockaden Zugang zu finden und diese Gedankenmuster aufzulösen. So dass Sie wieder Zugang zu ihren eigenen Stärken erhalten.

Ängste, Panikattacken, Phobien

Ängste sind grundsätzlich sehr wichtig für jeden von uns, weil Sie uns in der richtigen Dosierung und im richtigen Moment vor Schaden bewahren können. Solange diese Ängste uns nicht davon abhalten das eigene Leben in einer guten Qualität zu leben, gibt es keinen Grund an diesen Ängsten zu arbeiten.

Verstärken sich diese Ängste jedoch übermässig und beginnen immer mehr das Leben einzuschränken, dann macht es sicher Sinn, sich diesem Thema gezielt anzunehmen.

Das können z.B. Panikattacken sein, welche plötzlich quasi die Kontrolle übernehmen und die eigene Fähigkeit zu handeln lähmen. Oder auch Phobien, also dann wenn bestimmte Situationen oder Gegenstände eine sehr starke Angst einflössen, welche nicht dem davon ausgehenden Risiko entsprechen (z.B. Spinnenphobie, Höhenangst, Platzangst, usw.).

Wenn Jemand von solchen Panikattacken oder Phobien geplagt wird, dann eignet sich eine professionelle Hypnosetherapie besonders gut für die Behandlung.

Geringes Selbstwertgefühl, Unsicherheit, Schüchternheit

Geringes Selbstwertgefühl, Unsicherheit und Schüchternheit stellen oft grosse Hindernisse auf dem Weg zu einem glücklichen und selbstbestimmten Leben dar.

Diese Verhaltensweisen wurden in der Regel irgendwann in der Kindheit geprägt und laufen unbewusst ab.

Mit der Hypnosetherapie gibt es sehr schöne Möglichkeiten wie Sie Zugang zu einem gesunden Selbstwertgefühl erhalten.

Hypnosetherapie in Kombination mit Coaching

Je nach Situation biete ich meinen Kunden im Coaching auch Hypnosetherapie als Option an. Dies eröffnet noch andere Möglichkeiten an tieferliegenden Themen zu arbeiten.

Weitere mögliche Themen

Hier finden Sie einige Beispiele für weitere Themen:
● Motivationsprobleme, Lernschwierigkeiten
● Abgrenzung, Mobbing
● Verluste, Trennung
● Allergien
● Sind Sie unsicher bezüglich ihrem Thema?
 Kontaktieren Sie mich unverbindlich

Fragen?

Wie unterscheidet sich Hypnosetherapie von Show-Hypnose?

Viele Menschen denken beim Thema Hypnose an Show-Hypnose und haben grossen Respekt die Kontrolle zu verlieren und ausgeliefert zu sein.

Ich kann diese Bedenken sehr gut nachvollziehen, jedoch unterscheidet sich die Hypnosetherapie stark von der Show-Hypnose.

In der von mir angewendeten Hypnosetherapie geht es darum, in einer tiefen Entspannung mit den inneren, unbewussten Ebenen in Kontakt zu treten und gezielt an einem Thema zu arbeiten. Dabei behalten Sie weiterhin die Kontrolle und können zu jeder Zeit wieder aus diesem Entspannungs-Zustand in den Wachzustand zurückzukommen.

Was ist der Hypnose-Zustand und wie fühlt sich das an?

Bei der Hypnosetherapie führe ich die Kunden in einem Zustand tiefer Entspannung. Sie können sich das ähnlich vorstellen wie das Gefühl, wenn Sie abends auf dem Sofa oder im Bett liegen und kurz vor dem Einschlafen sind. Der Moment, in dem Sie zwar noch hören was um Sie herum geschieht, jedoch alles sich ganz weit weg anfühlt. Die Grenze zwischen Traum und Realität. Dieser Entspannungs-Zustand fühlt sich in der Regel sehr angenehm an.

Ihr Inneres hat weiterhin die Kontrolle und Sie haben zu jeder Zeit die Möglichkeit aus diesem Zustand wieder in den Wachzustand zurückzukommen.

Eignet sich Hypnose auch für mich?

Grundsätzlich ist praktisch jeder Mensch in der Lage in diesen Zustand der tiefen Entspannung hineinzugehen. Entscheidend ist jedoch, dass er das wirklich will und dass die Situation für ihn passt.

Je mehr Sie vertrauen und loslassen, desto mehr können Sie wichtige Veränderungen in diesem Entspannungs-Zustand erleben.

Wie wirksam ist die Hypnosetherapie?

Als Beispiel für die Wirksamkeit von Hypnosetherapie, kommt eine Studie aus dem American Health Magazine zu folgendem Schluss:
● Psychoanalyse: 38% Genesungen nach 600 Sitzungen
● Verhaltenstherapie: 72% Genesungen nach 22 Sitzungen
● Hypnosetherapie: 93% Genesungen nach 6 Sitzungen

Quelle: http://cuncecuncecunce.blogspot.ch/2007/02/does-hypnosis-work-comparison-study.html

Wie läuft eine Hypnosetherapie-Sitzung ab?

Wenn Sie zu mir in eine Hypnosetherapie kommen, läuft das in etwa folgendermassen ab:
1. Wir klären Ihr Thema und das gewünschte Ziel
2. Dann erkläre ich Ihnen wie Hypnose funktioniert und den Ablauf der Therapie
3. Wenn Sie bereit sind, führe ich Sie nun in die Hypnose (tiefe Entspannung)
4. Wir arbeiten an Ihrem Thema, so lange bis Sie zufrieden sind
5. Anschliessend leite ich Sie wieder aus dem Hypnose-Zustand
6. Beim Nachgespräch besprechen wir, wie es nun weiter geht

Wie viel Zeit muss ich für die Hypnosetherapie rechnen?

Für eine erste Sitzung empfehle ich ca. 1.5-2h einzuplanen.

Weniger tief liegende Themen, können teilweise in einer Sitzung bereits gelöst werden. Für tiefer liegende Themen sind in der Regel weitere Sitzungen notwendig.

Daniel Reutlinger

Mit Hypnosetherapie kann ich Ihnen eine wunderbare und sehr wirksame Therapieform anbieten.

Es freut mich jedes Mal, wenn ich erleben darf, wie Kunden wichtige Themen auf eine schöne Art lösen können.

Kontaktieren Sie mich für einen ersten Termin oder um Ihre Fragen zu klären.