Hypnosetherapie

Verborgene Potentiale zugänglich machen

Mit Hypnosetherapie öffnet sich der Blick tiefer unter die Oberfläche – dort hin, wo unbewusste Themen und verborgenes Potential schlummern.

Erleben Sie, wie einschränkende Themen verschwinden und Sie Zugang zu ihren Möglichkeiten erhalten.

Hypnosetherapie als vertiefende Option

Es gibt immer wieder Fälle, wo die Ursachen für blockierende Themen bewusst nicht zugänglich sind. Genau für diese Fälle ist die Hypnosetherapie wie gemacht. Sie erlaubt tiefer unter die Oberfläche zu blicken.

Über die Methoden von mentaler Entspannung führe ich Sie zu ihren tieferliegenden Erfahrungen und Prägungen und zu all dem, was Sie als Persönlichkeit ausmacht. Die Arbeit auf dieser Ebene führt zu tiefwirkenden und nachhaltigen Ergebnissen.

Häufig können bereits nach wenigen Terminen grosse Fortschritte erreicht werden.

Sich auf eine Hypnosetherapie einzulassen, ist eine grosse Vertrauenssache. Ich führe meine Kunden schrittweise an diese Methode heran – in dem Tempo und der Tiefe wie es für Sie stimmt. Es sind immer Optionen, welche ich anbiete – Sie entscheiden wie weit Sie sich darauf einlassen wollen.

Fragen?

Was ist der Hypnose-Zustand und wie fühlt sich das an?

Bei der Hypnosetherapie führe ich die Kunden in einen Zustand tiefer Entspannung. Das fühlt sich etwa so an, wie wenn Sie abends auf dem Sofa oder im Bett liegen und kurz vor dem Einschlafen sind.
Dieser angenehme Moment, wo Sie zwar noch hören was um Sie herum geschieht, es für Sie aber keine Bedeutung mehr hat.

Ihr Inneres hat weiterhin die Kontrolle und Sie haben zu jeder Zeit die Möglichkeit aus diesem Zustand wieder in den Wachzustand zurückzukommen.

Wie viel Zeit muss ich für die Hypnosetherapie rechnen?

Für eine erste Sitzung empfehle ich ca. 1.5-2h einzuplanen.

Weniger tief liegende Themen, können oft in einer Sitzung gelöst werden. 

Wie unterscheidet sich Hypnosetherapie von Show-Hypnose?

Viele Menschen denken beim Thema Hypnose an Show-Hypnose und haben grossen Respekt die Kontrolle zu verlieren und ausgeliefert zu sein.

Ich kann diese Bedenken sehr gut nachvollziehen, jedoch unterscheidet sich die Hypnosetherapie stark von der Show-Hypnose.

In der von mir angewendeten Hypnosetherapie geht es darum, in einer tiefen Entspannung mit den inneren, unbewussten Ebenen in Kontakt zu treten und gezielt an einem Thema zu arbeiten. Dabei behalten Sie weiterhin die Kontrolle und können zu jeder Zeit wieder aus diesem Entspannungs-Zustand in den Wachzustand zurückzukommen.

Daniel Reutlinger

Es ist mir eine grosse Freude, zu erleben wie Kunden zu ihrer Kreativität und ihren eigenen Fähigkeiten Zugang finden und sich auf ihren Weg machen.

Mit Hypnosetherapie unterstütze ich Sie gerne dabei genauer unter die Oberfläche zu blicken, so dass einschränkende Themen verschwinden und Sie Zugang zu ihrem Potential erhalten.

 Mehr über mich